Bibliografie

Detailansicht

Gesund kochen ist Liebe

Über 80 ausgewogene und natürliche Rezepte
ISBN/EAN: 9783898834896
Umbreit-Nr.: 8204644

Sprache: Deutsch
Umfang: 137 S.
Format in cm: 1.5 x 26 x 20.5
Einband: gebundenes Buch

Erschienen am 25.10.2015
€ 19,99
(inklusive MwSt.)
Lieferbar
  • Zusatztext
    • Entdeckungsreise durch die gesunde Küche Wenn selbst ein Mann (Veronika Pachalas jedenfalls) um veganen Nachschlag bittet, hat man offensichtlich einiges richtig gemacht. Was genau, liest sich amüsant in Gesund kochen ist Liebe, dem Guide durch die Welt der gesunden Rezepte mit gesunden Zutaten. Mit diesem Kochbuch kommen all jene auf ihre Kosten, die für die ganze Familie gesundheitsbewusst und lecker kochen möchten - auch, wenn eine Laktoseintoleranz oder eine Weizenunverträglichkeit vorliegen. Rezepte zum Wohlfühlen Gesund kochen ist mit den unkomplizierten Rezepten kinderleicht: Sie sind verständlich beschrieben, großteils vegan, vielfach vegetarisch, vereinzelt auch mit Fleisch oder Fisch. Rund 80 Rezepte vom Frühstück über Hauptspeisen und salzige Snacks bis hin zu Getränken & Smoothies sowie Desserts tun Körper und Seele gut: SüßkartoffelPatties mit Roter Bete RoteLinsenOnePot mit Spinat Gebratener Fisch mit Kokos-Gemüse-Püree BlaubeerHirseAuflauf mit karamellisierten Walnüssen GutfürDichMöhrentorte mit Schoko Wissen, was gut tut Es gibt kein Gericht, das sich nicht auch auf gesunde Weise zubereiten lässt, und das, ohne dabei auf Genuss verzichten zu müssen. Man muss nur wissen, wie! Veronika Pachala öffnet ihren Vorratsschrank und zeigt Alternativen zu raffiniertem Zucker, zu Kuhmilchprodukten und zu Weizenmehl. Superfoods und regionale Kraftpakete kommen zum Einsatz, die ganz neu kombiniert werden. Auf dem Teller landen Nüsse und Samen, Dinkel und Hirse, Avocadoöl und Kokosblütenzucker. In informativen Texten erklärt Veronika Pachala, warum die Zutaten so gesund sind und wie sie zubereitet werden - so, dass auch kleine Schleckermäuler gerne zugreifen. Die künstliche Süße von raffiniertem Zucker braucht da keiner mehr! Ausgewogen und natürlich Rezepte ohne Weizen, ohne Kuhmilch, ohne raffinierten Zucker Für jeden das richtige: Rezepte mit Varianten und Alternativen vegane und vegetarische Gerichte gesund, nährstoffreich und kalorienbewusst alltagstaugliche Tipps Genuss auch bei Unverträglichkeiten
  • Autorenportrait
    • Erst war es ein Problem: die Lebensmittelunverträglichkeit der kleinen Tochter. Inzwischen ist es eine Leidenschaft geworden: das Kochen mit nährstoffreichen Zutaten und ohne Zucker. Veronika Pachala verzichtet auf Kuhmilchprodukte, Weizen und raffinierten Zucker, bereichert seitdem sich und ihre Familie mit einem besseren Körpergefühl und die Welt mit dem wunderbaren Blog voller alltagstauglicher Rezepte rund um Superfoods, Getreide, gesunde Fette und natürliche Alternativen zum Süßen: Carrots for Claire. 2014 gewann sie für ihre Lasagne den Food Blog Award in der Kategorie "Bestes Rezept".
Lädt …