Bibliografie

Detailansicht

Multiplikationsmarketing

Das neue Marketingtool für erfolgreiche Unternehmen
ISBN/EAN: 9783836651608
Umbreit-Nr.: 1743907

Sprache: Deutsch
Umfang: 174 S.
Format in cm: 1.1 x 27 x 19
Einband: kartoniertes Buch

Erschienen am 16.01.2008
€ 58,00
(inklusive MwSt.)
Bestellbar
  • Zusatztext
    • In Zeiten der Massenmedien und der zunehmenden Übersättigung mit Werbung werden oftmals nur mehr besonders auffällige und andersartige Werbeformen von Kunden wahrgenommen. Viele Konsumenten vertrauen beim Kauf eines Gutes oder bei der Inanspruchnahme einer Dienstleistung ausschließlich auf Ratschläge aus dem Bekannten- und Freundeskreis. Auf dieses wandelnde Konsumentenverhalten geht das Buch "Multiplikationsmarketing" ein. Es ist einen Leitfaden für Multiplikationsmarketing in Mittelbetrieben, der insbesondere Betrieben mit limitierten Werbebudgets Methoden aufzeigt, mit denen Aufmerksamkeit und epidemische Verbreitung erzeugt werden kann. Drei wesentliche Fragen werden im Zuge dieses Buch primär beantwortet: Welche Zielgruppen können mit Hilfe von Multiplikationsmarketing erreicht werden? Für welchen Branchen/Produkte/Leistungen kann Multiplikationsmarketing zum Erfolg des Unternehmens beitragen? Welchen Anteil soll Multiplikationsmarketing im Marketing-Mix einnehmen? Das Buch gliedert sich in zwei Bereiche. Der erste Teil beinhaltet die theoretischen Grundlagen von Multiplikationsmarketing und verschafft einen Überblick über die einzelnen Ausprägungen dieser Marketingform. Der zweite Abschnitt stellt den empirischen Teil der Arbeit von Bachmayer dar. Dieser Teil beinhaltet sowohl die Auswertung der geführten Interviews als auch die Beantwortung der Forschungsfragen und das Aufzeigen von Handlungsempfehlungen hinsichtlich der Anwendung von Multiplikationsmarketing. Bachmayer beschäftigte sich mit der generellen Einstellung der Experten zur Thematik Multiplikationsmarketing und macht deutlich, dass diese Marketingform in den Marketingabteilungen hochaktuell ist und aufgrund seiner Kosten-Nutzen-Relation zunehmend an Bedeutung gewinnt. Die angeführten Best-Practise-Beispiele helfen, Erfahrungswerte im Hinblick auf die Wirksamkeit weiterzugeben. Auch die Problematik der Erfolgsmessung wird behandelt. So ist Multiplikationsmarketing bzw. die Verbreitung und der Erfolg sehr schwer messbar. Responseelementen sind dabei am wirksamsten. Bachmayer beantwortet in "Multiplikationsmarketing" viele relevante Fragen wie die der zielgruppenspezifischen Voraussetzungen, der geeigneten Produkte und Branchen und gibt praktische Handlungsempfehlungen.
  • Autorenportrait
    • Mag. (FH) Martina Bachmayer, Studium Unternehmensführung/ Management an der Fachhochschule Wien. Abschluss 2006 als Magistra. Während ihres Studiums befasste sie sich bereits intensiv mit innovativen Marketingformen, insbesondere mit jenen, deren Idee auf virale Verbreitung basiert. Da dieses Gebiet wissenschaftlich großteils unerforscht bzw. die Wirkungsweise und die verschiedenen Möglichkeiten bisher nicht detailliert bearbeitet wurden, soll das Buch "Multiplikationsmarketing" Einführung in das Thema sein und wissenschaftlichen Aufschluss über die dahinterliegenden Konzepte geben. Das Buch wird durch einen völlig neuartigen Überbegriff geprägt, der sämtliche Ausprägungen innovativer - auf Mundpropaganda ausgerichtete - Instrumente des Marketings detailliert behandelt, Handlungsempfehlungen an die Praxis beinhaltet und somit als Hilfestellung bei der Konzeption von Multiplikationsmarketingkampagnen dienen soll. Überdies soll dieses Buch Unternehmen davon überzeugen, zunehmend auf unkonventionelle Marketingformen zurückzugreifen, um erfolgreich die Aufmerksamkeit ihrer Zielgruppe zu erreichen.
Lädt …