lassen sie sich

von unserer kompetenz begeistern.

Features – Die PocketBook-Vorteile

Readershop für Buchhandlungen – Ihre Buchhandlung auf dem E-Reader

Jedes von Umbreit an die Buchhandlung verkaufte Gerät wird automatisch auf die Buchhandlung "gebranded". Es gibt hierbei drei Möglichkeiten:

  • Die Buchhandlung meldet sich für den Readershop an: Die Buchhandlung erhält eine eigenen Shop auf dem E-Book-Reader. Der Endkunde kauft direkt bei der Buchhandlung seine E-Books. Außerdem integriert: Die PocketBook Cloud!
  • Die Buchhandlung verfügt über einen mobilen Shop: Das Gerät wird mit der bestehenden Website bzw. dem Webshop verbunden.
  • Die Buchhandlung hat noch keine Website: Das Gerät zeigt eine Standardseite mit sämtlichen Kontaktdaten der Buchhandlung (inkl. Öffnungszeiten).

Der Verkauf von E-Books über den Reader wird dabei in die bekannten Abläufe einer Geschäftsbeziehung zwischen der Buchhandlung und dem Barsortiment integriert (Rabattgewährung, Lieferschein etc.).

Send-to-PocketBook – Schicken Sie Ihren Kunden E-Books direkt auf den Reader

Die "Send-to-PocketBook-Funktion" ermöglicht den Nutzern, für ihren Reader eine eigene E-Mail-Adresse zu vergeben und damit Dokumente als E-Mail-Anhang oder Downloadlink an ihr PocketBook zu senden. Somit können E-Books von nahezu jedem Anbieter gekauft und direkt auf einen PocketBook Reader gesendet werden.

Send-to-PocketBook ist nicht nur ein wichtiges Feature für den Endverbraucher, sondern bietet dem Buchhandel auch die Möglichkeit, aus der B2B-Bestellplattform UBITWEB 5.0 oder UmbreitLive heraus den Downloadlink für das E-Book direkt per E-Mail an den Reader des Kunden zu schicken. Bei aktivierten WLAN werden die E-Books und Dokumente automatisch auf das Gerät heruntergeladen.

Der Service umfasst unterschiedliche Sicherheitsfeatures, unter anderem werden alle E-Mail-Adressen vom Endkunden einmalig verifiziert, um unerwünschte E-Mails zu vermeiden.

Dropbox-Unterstützung – E-Books in der persönlichen Dropbox speichern

Zusätzlich zur PocketBook Cloud verfügen die E-Reader von PocketBook auch über eine Anbindung an Dropbox. Dropbox ist einer der beliebtesten Cloud-Dienste weltweit, in dem Inhalte via WLAN synchronisiert werden können. Dazu werden die Daten in einen speziellen Ordner auf den PC kopiert, der Inhalt dieses Ordners automatisch auf einen Dropbox-Server geladen und sobald eine WLAN-Verbindung besteht mit dem PocketBook synchronisiert

Lädt …